Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, die Ihnen einen Einblick in die Arbeit an unserer Schule gewährt. Informieren Sie sich über pädagogische Konzepte und unser vielfältiges Schulleben.

SaGLogoklein

 

 Auszeichnung als SINUS Schule 2015

  • slider Schulfoto
  • slider sinus
  • header alltag
  • slider hasenlauf
  • header aktivitäten
  • header aktiv2
  • slider aalfangkits
  • header kontakt
  • header sport2
  • header musical
  • header theater
  • header tansania
  • header unterricht

Schulsozialarbeit an der Grundschule am Aalfang

Mein Name ist Sandra Fein, und ich bin als Dipl. Pädagogin und systemische Familienberaterin seit November 2019 als Schulsozialarbeiterin an der Schule tätig.

 

Die Schulsozialarbeit stellt sich vor

Djembi kommt mit Trommelapplaus an den Aalfang

Die kleine Trommel Djembi führte die 270 Schülerinnen und Schüler auf eine rhythmische Reise durch Afrika. Vom 1. bis 3 April führte unsere Schule Projekttage zum Trommeln durch.
Nach einem täglichen gemeinsamen Auftakt probten der 1. - 4.Jahrgang mit Malte jeweils eine Stunde auf den Djemben. Die Kinder erlernten Rhythmen zu trommeln, Lieder zu singen und sich wie die Tiere Afrikas zu bewegen, Vögel, Krokodile, Zebras, Elefanten, Affen. Dabei begleiteten sie die kleine Trommel Djembi beim groß werden.
Am 3.April gab es dann die große Aufführung, zu der die Familien unserer Schüler eingeladen wurden und viele waren gekommen. Sie alle konnten ein großartiges Trommelfest erleben, voller Rhythmus und Musik, mit besonderen Klängen, in verschiedenen Sprachen und in passender Bekleidung. So konnten die Schülerinnen und Schüler voller Schwung in die Osterferien geschickt werden.
Ein besonderer Dank gilt Malte von „Trommelapplaus“ für seine dreitägige pädagogisch wertvolle Performance mit den Schülern !... und dem Schulverein, der mit einen großen Teil der Gesamtkosten dieses Projekt unterstützte.

 

 

Wir helfen den Bienen

Im Rahmen der „Friday for future“-Bewegung hat sich die Grundschule Am Aalfang aufgemacht, auch Grundschulkindern ein besseres Verständnis für die Natur zu vermitteln.

Unter dem Motto „Aalfangschule for future“ haben wir uns das Thema „Wir helfen den Bienen“ (und natürlich auch anderen Insekten) auf die Fahne geschrieben.
Am 14.06.2019 trafen sich Eltern, Lehrer und andere Interessierte um 15 Uhr an der Schule, um sich zu informieren.
Zuerst besichtigten wir die Flächen, die zu Blühwiesen umgestaltet werden sollen. Es handelt sich hierbei um die Grünfläche zwischen der Straße Am Aalfang und der Schule, sowie einem Blühstreifen direkt auf dem Schulhof. Die Stadt Ahrensburg wird den Boden vorbereiten, das Saatgut wird uns vom Landschaftsverband gespendet.

 

InBienA-1

Sport, Sport, Sport und Spaß in der Aalfangschule

Die letzten Wochen des Schuljahres waren in unserer Schule wieder sehr sportlich geprägt. Dank der fleißigen Betreuung unserer Sportlehrerinnen, Frau Stübs, Frau Bogner und Frau Brauer konnten viele Schülerinnen und Schüler an einigen Wettkämpfen erfolgreich teilnehmen.

So starteten am 20.03. drei Mannschaften beim Leichtathletik-Hallensportfest des Kreises Stormarn in Ahrensburg. Sie belegten von allen teilnehmenden Schulen die Plätze 5, 9 und 11.

Am 27.04. war für unsere Lauf-AG der größte Schülerlauf Deutschlands das nächste Ziel, der „ZEHNTEL“ Marathon in Hamburg im Vorfeld des Hamburg-Marathons. Eine große Delegation unserer Schule ist unterhalb des Hamburger Fernsehturms über 4,2km gestartet.

Eine Woche darauf, bereits am Freitag 03.05., liefen die schnellsten Schülerinnen und Schüler aus der Lauf-AG in Bad Oldesloe in 2 Laufstaffeln, mit jeweils drei Mädchen und drei Jungen, sowie einer Lehrkraft und einem Elternteil. Es ging um die Qualifikation für den einzigen Startplatz für Grundschulen des Kreises Stormarn zum Helgolandstaffelmarathon. Am Ende siegte die 1.Staffel vor der 2.Staffel unserer Schule und qualifizierte sich.

Das Finale dieses Staffelmarathons fand dann am 15.06. auf Helgoland statt. 23 weitere Grundschulen hatten sich qualifiziert und die Staffel unserer Schule erreichte den beachtlichen 10.Gesamtplatz. Diese Veranstaltung war sicherlich ein Höhepunkt für die Starter in ihrer Grundschulzeit. Nicht nur der Lauf war ein Erlebnis, sondern die Überfahrt, die Übernachtung in der Schule mit den anderen Mannschaften (u.a. die Stormarnschule), die Eröffnungsveranstaltung und die Siegerehrung in der Nordseehalle, die gemeinsamen Mahlzeiten, rundeten dieses tolle Wochenende ab. Die begleitenden und unterstützenden Eltern waren der gleichen Meinung.

Zum Schlosscross berichtet Theresa aus der 4.Klasse: „Am 7.6. hat die Lauf-AG mit 3 Mannschaften am Schloss-Cross teilgenommen. Jede Mannschaft bestand aus vier Mädchen und vier Jungen aus den 3. Und 4. Klassen. Wir sind etwas mehr als 1km gelaufen und alle haben sich gut geschlagen. Wir haben den 2., 5. und 7. Platz gemacht. Danach haben wir noch angefeuert und ein leckeres Eis gegessen. Fröhlich und gesund sind wir wieder an der Aalfangschule angekommen.“

Traditionell zum Ende des Schuljahres findet das Sport-und Spielfest statt. So auch in diesem Jahr am Freitag, 21.Juni. Erneut waren 12 Stationen zu durchlaufen, an denen sich jeweils 2 Gruppen messen konnten und jede Gruppe Punkte für ihre Klasse sammelte. Hier gilt besonders der Dank den über 30 helfenden Eltern bei der Stationsbetreuung und bei den Gruppen. Der Wettstreit und der Spaß standen im Vordergrund bei einer rundum gelungen Veranstaltung.

 

Ein Hochbeet für die Schule

Am 17. September wurde unser erstes Hochbeet auf dem Schulgelände offiziell übergeben. Möglich wurde dies durch die Förderaktivität der Town&Country Stiftung im Rahmen der Umwelt-Initiative Zukunft Stadt und Natur unter der Leitung des Netzwerkes Natur Projektbüro. Frau Kober, die dieses Projekt an der Schule auf den Weg gebracht hat, wird nun in der Natur-AG mit den Schüler*innen fleißig anlegen und ernten (u.a. Radieschen, Eisbergsalat). Der anwesende Bürgermeister der Stadt Ahrensburg M.Sarach erinnerte an seine Schulzeit und betonte die Bedeutung der Nähe zu Natur und Umwelt für die heutige Schülergeneration.


Weitere Informationen kann man finden unter:
www.netzwerk-natur.de/pflanzenwelten
www.tc-stiftung.de

 

hochbeet2019

 

SetWidth90-lesenkl

 

 

Miteinander und voneinander für das Leben lernen

Leitbild.

SetWidth90-floetekl

 

 

 

 

Lernfreude, Neugier und Kreativität

nkoasenga teaser

 

 

 

 

Nkoasenga Primary School in Tansania