Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, die Ihnen einen Einblick in die Arbeit an unserer Schule gewährt. Informieren Sie sich über pädagogische Konzepte und unser vielfältiges Schulleben.

SaGLogoklein

 

 Auszeichnung als SINUS Schule 2015

  • slider Schulfoto
  • slider sinus
  • header alltag
  • slider hasenlauf
  • header aktivitäten
  • header aktiv2
  • slider aalfangkits
  • header kontakt
  • header sport2
  • header musical
  • header theater
  • header tansania
  • header unterricht

Aktuelle News

16. Februar 2018
Da trafen sie sich alle wieder, die Feen und die Hexen, die Cowboys und Indianer, die Aliens und Rob...
08. Februar 2018
Förderverein Tansania-Ahrensburg e.V.   An alle Mitglieder und Freunde des Fördervereins Tan...
31. Januar 2018
Eine neue Küche für Nkoasenga Neben der alten Wellblechhütte, in der bisher auf offenem Feuer für a...
21. Januar 2018
Gleich in der ersten Woche des neuen Kalenderjahres begann es sportlich in der Aalfangschule. Der Sp...

Aktuelle Termine


23.04.2018, 08:00 Uhr - 27.04.2018, 17:00 Uhr
VERA (Vergleichsarbeiten); 3. Klassen

23.04.2018, 14:30 Uhr -
Fachkonferenz Englisch 13.30h; Sport 13.30h

24.04.2018, 08:00 Uhr - 25.04.2018, 17:00 Uhr
Zahnärztl. Prophylaxe II

23.04.2018, 08:00 Uhr - 27.04.2018, 17:00 Uhr
VERA (Vergleichsarbeiten); 3. Klassen

24.04.2018, 08:00 Uhr - 25.04.2018, 17:00 Uhr
Zahnärztl. Prophylaxe II

23.04.2018, 08:00 Uhr - 27.04.2018, 17:00 Uhr
VERA (Vergleichsarbeiten); 3. Klassen

Besuch im Amtsgericht

Im Rahmen des Lesefest 2018 besuchten die Schüler der Klasse 3a das Amtsgericht in Ahrensburg. Der Direktor des Amtsgerichts, Richter Burmeister, stand eine Stunde zur Verfügung, um den Kindern ein Gericht vorzustellen und als Lesepate vorzulesen. In einem Gerichtssaal versammelt, hatten die Schüler sehr viele Fragen zur Arbeit in einem Gericht, die Herr Burmeister geduldig und mit Humor beantwortete. Abschließend las Herr Burmeister noch aus dem Buch von Jo Nesbo „Doktor Proktors Pupspulver“ vor.

 

 

Lesung in der 1c

Am Dienstag, 20.3.2018, besuchte der bekannte Schauspieler Horst Schroth die Klasse 1c für eine Schulstunde. Horst Schroth hatte sich für das von der Bürgerstiftung Ahrensburg organisierte Lesefest für eine Lesung in einer Schulklasse zur Verfügung gestellt.

Für die 25 Schülerinnen und Schüler der Klasse war der Besuch ein besonderes Ereignis. Gespannt lauschten sie Herrn Schroth, der aus dem Buch „Wir sind nachher wieder da – wir sind kurz in Afrika“ (Autor: Oliver Scherz) vorlas. Herr Schroth las drei Kapitel des Buches vor und erzählte die wichtigsten Zusammenhänge, so dass die Kinder der Handlung gut folgen konnten.

Am Schluss waren sich alle einig: das war eine tolle Lesung. Viele Kinder nahmen sich vor, sich das Buch zu Ostern zu wünschen, um es dann ganz zu lesen.

 

 

Hockeytage an der Schule

Nach Tischtennis im Januar, stand nun im Februar die Sportart Hockey im Mittelpunkt des Sportunterrichts. Der THC-Ahrensburg mit seinem Trainer Michael Dahncke präsentierte diese in der Region traditionelle Sportart und so berichten die Kinder der Klasse 4b darüber.


Liv schreibt:
Der Tennis und Hockey Club Ahrensburg (THCA) hat uns in der Schule besucht. Der Hockeytrainer hat Leihschläger mitgebracht und uns dann gezeigt, wie man den Schläger hält. Danach haben wir selbständig einen Ball mit dem Schläger durch die Halle geführt. Anschließend haben wir gedribbelt. Beim Dribbeln muss die Hockeykugel zwischen Vor- und Rückhand hin und her gespielt werden. Danach haben wir gelernt, wie man den Ball zwischen zwei Spielern hin und her passt. Zum Schluss haben wir einen Slalom mit Ball und Schläger durchlaufen. Das Hockeyspielen hat sehr viel Spaß gemacht.


Theresa schreibt:
Der THC kam in unsere Schule und wir gingen in die Turnhalle. Der Hockeytrainer hieß Michi. Ich kenne ihn, weil ich bei  ihm Hockey spiele. Zuerst sollten wir uns einen Schläger nehmen. Dann hat er uns den Griff gezeigt. Wir sollten auf der Stelle und anschließend im Laufen dribbeln. Danach haben wir den Ball immer an unserer Seite im Laufen geführt. Er hatte auch noch für uns einen Parcours aufgebaut. Am Ende des Parcours sollte man noch einen harten Schuss machen. Hoffentlich hat es vielen Spaß gemacht, denn wir brauchen noch ein paar Leute in unserer Mannschaft.

 

 

SetWidth90-lesenkl

 

 

Miteinander und voneinander für das Leben lernen

Leitbild.

SetWidth90-floetekl

 

 

 

 

Lernfreude, Neugier und Kreativität

nkoasenga teaser

 

 

 

 

Nkoasenga Primary School in Tansania